Erlebnisse mit den ganz jungen

cc12Ich habe eine ganze Zeit lang ausschließlich nach

Mädchen älter als 26 gesucht. Und natürlich auch

gechattet. Ich war einfach der Meinung, nach ein

paar kurzen Tests, dass 26 das Mindestalter ist, um

irgendwie mit denen zum Zug zu kommen.

Einige Erfahrungen hatte ich mit den Jüngeren schon gemacht, allerdings nur 2 grundlegende Typen dabei erlebt: die Nutten und die Jungfrauen. Die Nutten waren dabei größtenteils nervig, gelangweilt oder einfach nur frech. Es war einfach nur unerquicklich. Und die Jungfrauen waren es zum Teil tatsächlich noch (eigene Aussage) oder sie benahmen sich als solche. d.h. obwohl sie bereits ein Kind hatten, würden sie ja „soooo etwas“ nun garnicht machen. An der Schwangerschaft wären sie ja vollkommen unschuldig. Und so einen Fehler würden sie nicht nochmal machen. Um es kurz zu machen: sowohl die eine, als auch die andere Kategorie war unglaublich anstrengend. img_1807727523430Und selbst wenn ich jetzt wirklich ernste Absichten hätte, niemand weiss ja , wo die Liebe vielleicht mal hinfällt, die Mädels sind schon reichlich unreif. Und zum Teil so extrem doof, oder einfach nur naiv, da fragt man sich wirklich was man mit denen anstellt, außerhalb des Bettes? Die würden in Europa sofort und volles Programm untergehen. Die könnten keine Schritt allein aus dem Haus machen, ohne dass Du nicht Angst haben mußt, das irgendetwas schräges passiert.

Die Nutten haben nur ihre schnelle Kohle im Kopf und sind vermutlich faul bis zum Umfallen und die Jungfrauen sind so oberkatholisch, dass sie offensichtlich täglich zum Pfarrer rennen, um sich Infos zu holen.

So weit dazu.

In letzter Zeit habe ich leicht andere Erfahrungen gemacht. Aus lauter lange Weile und weil meine ursprüngliche Zielgruppe irgendwie nicht so die Ergebnisse brachte, habe ich es doch mal mit den Mädels von 18-23 versucht. Übrigens ist mir auch aufgefallen, dass es offensichtlich an den Mondphasen liegt (reine Spekulation) wie die Damen so drauf sind. Manchmal könnte ich 3-4 mal am Tag Camsex haben, dann läuft wieder eine ganze Woche garnichts. Ich bin noch nicht draufgekommen, woran es liegt.

Bei den Jungen muss man noch mehr auf Masse gehen, als bei den Älteren. Es grenzt nämlich schon fast an ein Wunder, wenn man mit denen mehr als einmal chattet. Die Hühner sind soo etwas von flüchtig, oberflächlich, verträumt, unzuverlässig, dass es keinen Sinn macht, mehr als das schnelle Abenteuer zu erwarten oder gar einen längeren Dialog. Natürlich gibt es Ausnahmen.

20160203_195311Allerdings gilt hier: wenn die ganze Prozedur nicht sofort klappt, wird es auch später nichts. Was meine ich? Kurzer Dialog in der Datingsite, sofort Wechsel zu SKYPE o.ä. und nach ein paar Minuten Geplauder sollte man schon intimer werden können. Wenn also auf der Datingsite schon Sprüche kommen wie „ich möchte erstmal hier ein wenig chatten, bevor ich meine SKYPE Adresse herausgebe“, dann ist das schon ein Warnzeichen. Wenn dann, obwohl zugesichert, die junge Dame in SYKPE nicht auftaucht, oder nach dem ersten HALLO verstummt, dann sofort löschen. Meine Erfahrung: das wird dann auch später nichts. Und wenn dann endlich die Kamera auf ist, und sogar die Verbindung bestehen bleibt (häufig ist die Leitung via Handy extrem schlecht) , sie aber dann in der Mitte ihrer Familie sitzt, verabschiedet Euch höflich nach 2, 3 Sätzen.

Also: der Wechsel zu SKYPE muss schnell passieren, die Leitung muss gut sein, SIE muss alleine sein! Das sind die Grundvoraussetzungen. Wenn alles das nicht zutrifft, sofort vergessen. Aber wenn es denn mal klappt, so ca. jedes 15-20 Mal, dann ist die Wahrscheinlichkeit von schneller Freizügigkeit sehr hoch. Aber auch hier gilt: ich habe nicht eine sexuelle Bekanntschaft im Netz gemacht, die mich nicht früher oder später um Geld angehauen hat. Nicht eine! Selbst bei denen, wo ich mir sehr sicher war, dass ihre Frivolität der eigenen Geilheit oder der Emotion geschuldet war. Irgendwann fragen sie alle. Und dann könnt ihr Euch überlegen: macht ihr es oder löscht ihr das Profil.

Wenn Ihr also mal ein paar Euronen versendet, einfach nur aus Dankbarkeit dafür, dass Sie euch ein paar Mal bei der Entspannung geholfen hat, seid sicher, danach ist Schluss. Entweder sie verschwindet sofort nach Eingang des Geldes oder sie wird ab dann mehr verlangen.

Es ist an euch, dass Beste draus zu machen.

So, das wars erstmal für heute, freue mich auf reges Antworten, bzw. Fragen und Vorschläge für neue Themen

Advertisements

, , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: