Die asiatischen Länder – Fortsetzung. Heute: Philippinen

vid3Im letzten Post hatte ich mich über China und die Chinesinnen ausgelassen.

Etwas anders geht es da schon auf den Philippinen zu.

Sehr generalisiert kann man sagen: die Filipina an sich ist schon etwas rustikaler , bourgeoiser als die Chinesin. Meistens auch erheblich kleiner. Viele sind dort gerade zwischen 150 – 155 cm groß. Das muss man mögen. Sie „verblühen“ auch schneller. Während eine Chinesin mit 40 oder mehr häufig keine Falten hat, noch schlank und sportlich daherkommt, sieht man der Filipina ihr Alter an.

Im Gegensatz zum Vorurteil, dass Chinesen sehr fleissig wären, kann ich das eher von den Filipinas sagen. Dafür sind diese allerdings recht langsam mit dem , was sie tun. Wie oft habe ich mit Maids gesprochen, die im Ausland bei einer Familie arbeiten; zum Teil zu zweit oder zu dritt, wenn auch noch Kinder zu betreuen sind. Und diese drei beschweren sich dann unisono, dass sie so viel Arbeit hätten. Bei einer Hausgröße von vielleicht 200 qm und einer ständigen Bereitschaft. Maids haben vielleicht 2-4 Tage im Monat frei. Da frage ich mich immer: was machen die den ganzen Tag?

Diese Langsamkeit bemerke ich dann auch immer beim C2C chat. Es dauert schon eine Weile , bis die Leitung steht, bis mal ein Satz getippt wurde, etc. Alles geht seinen Gang. Das muss man wissen, wenn man seine Auserkorene nach Deutschland holen will. Der unterschiedliche Rhythmus kann schon zu Problemen führen.

Allerdings sind sie auch wesentlich spontaner. Man kann innerhalb weniger Minuten in der Regel eine gute Chemie aufbauen, gemeinsam Lachen und auch recht schnell ein wenig frivol werden.

Gerade in den Datingportalen tummeln sich viele sehr junge Mädchen. Und viele, die bereits ein Kind haben. Manchmal auch 2 oder 3. Eine der Standardformulierung im Online Profil ist: „HE shall love me for who I am“ . Ich frage dann immer gerne: Ja , wer bist du denn? Was ist so anders , so besonders an Dir? Ich persönlich gehe nämlich davon aus, dass jeder Mensch einmalig ist und er selbstverständlich dafür geliebt wird, was /wie er ist. Man kann natürlich jemanden auch wegen seines Geldes, seiner Macht oder Position „lieben“, aber genau das trifft ja eben nicht auf diese Mädels nicht zu. Sie haben alles drei nicht.

Eigentlich können sie darauf nie antworten. Sie bezeichnen sich selber gerne als simpel, als liebevoll und „easy to be with“.

So kann man auch sehr schnell das Gespräch auf Sex bringen. Eine Frage, die ich zu nahezu 100% in allen ersten Chats gehört habe: „warst du schonmal auf den Philippinen?“. Und danach kommt: wann kommst du?

Also die Botschaft ist: sie wollen Dich sehr schnell persönlich treffen und dann auch richtig Zeit mit Dir verbringen. Tag und Nacht !

Über die vielen sehr hübschen und sehr aktiven Mädchen unter 30, die nichts gegen eine Verbindung mit jemandem über 60 Jahren oder mehr haben berichte ich ein anderes Mal.

Auch die Filipina will umsorgt sein und raus aus ihrer Armut. Viele schaffen es gerade so eben sich und ihre Kinder durchzubringen. Deswegen gehen auch etliche unter teilweise ziemlich schlechten Bedingungen ins Ausland um als Maid, Nanny oder Caregiver zu arbeiten.

Daher kann man es ihnen auch nicht verübeln, wenn sie tatsächlich nicht auf das Alter oder Aussehen achten. Sie brauchen einfach eine Existenz für sich und auch für die Kinder, wenn sie denn da sind. Daher steht in diesem Fall das Finanzielle im Vordergrund. Auch hier gibt es, wie überall, schwarze Schafe, die jeden Ausländer ausschließlich als Melkkuh betrachten. Aber das sollte man nicht verallgemeinern.

So, das wars erstmal für heute, freue mich auf reges Antworten, bzw. Fragen und Vorschläge für neue Themen

Advertisements

, , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: